Detail

Erfolgreiche DEKRA-Zertifizierung in 4 Normen – NTC verfügt jetzt über ein IMS

Das Integrierte Managementsystem der NTC basiert ab sofort auf folgenden Standards:

ISO 9001:2015 | Qualität
ISO 45001 | Arbeitssicherheit
ISO 14001 | Umwelt
ISO 50001 | Energie

Die herausfordernden Rahmenbedingungen durch die Corona-Pandemie, aber auch der Wechsel in der NTC-Geschäftsführung in 2019, boten uns die Chance, interne und externe Prozesse neu zu bewerten, zu validieren und den veränderten Gegebenheiten anzupassen. Entsprechend haben wir uns auf das sechstägige DEKRA-Audit und die flankierenden Normenanforderungen des Integrierten Managementsystem mehrere Monate vorbereitet: Besonders der Bereich Arbeitssicherheit wurde umfassend auf den Prüfstand gestellt und vollumfänglich mit einer eigenen Organisationsstruktur ausgebaut.

Sie können sich zukünftig somit noch mehr darauf verlassen, dass wir bei NTC die strengen Qualitäts-, Umwelt- und Energie-Richtlinien, sowie alle Anforderungen an den Arbeitsschutz über den Maßen einhalten. Das führt uns zwangsläufig auf einen erfolgsversprechenden Weg und stellt uns optimal für die Zukunft auf.

Wir freuen uns darauf, diesen mit Ihnen gemeinsam zu gehen. Sicherer ist das!

Vorheriger Artikel
Alle Artikel