Ein dynamisches No-Break KS®-System ist ein einfaches Ausrüstungsteil, das äußerlich einem herkömmlichen Netzersatzaggregat gleicht. Seine Bestandteile sind jedoch:

Systemaufbau

Ein Dieselmotor (1), der über eine elektromagnetische Kupplung (2) an eine kombinierte Elektromaschine, Stato-Alternator genannt, bestehend aus einer Synchronmaschine (4) und einem Akkumulator für die Speicherung von kinetischer Energie (3), gekoppelt ist. Das No-Break KS®-System umfasst außerdem eine Koppeldrossel sowie drei Leistungsschalter.

Die Produktpalette von NTC reicht von 200 kVA bis 2.250 kVA, in kleinen Leistungsstufen, sodass auch Sie hier garantiert die Maschine finden, die Ihren Bedarf an gesicherter Stromversorgung bestens deckt.