Diesel-USV-Anlagen

Heutzutage werden auf dem Markt verschiedene Systeme angeboten, um Probleme im Zusammenhang mit der unterbrechungsfreien Stromversorgung zu lösen. Vielleicht sind Sie auch schon mal alternativen USV-Technologien begegnet.

Dieseldynamische USV-Systeme stellen ihre Überlegenheit leicht unter Beweis, was Leistung, Robustheit, Lebensdauer, geringen Platzbedarf sowie kurz- und langfristige Energiekapazität betrifft. Die dieseldynamischen USV-Systeme No-Break KS® bieten den Benutzern zahlreiche Vorteile:

  • Keine Batteriebänke in separatem Raum erforderlich
  • Hoher Kurzschlussstrom
  • Geringe Spannungsverzerrung bei Kurzschluss
  • Keine Erzeugung von Oberschwingungen
  • Keine Übertragung netzseitiger Spannungsoberschwingungen auf die gesicherte Last oder lastseitiger Stromoberwellen auf das Netz
  • Hohe Betriebssicherheit dank des einfachen Aufbaus mit wenigen Bauteilen
  • Kompakte Baugröße, geringer Platzbedarf
  • Größtes lieferbares Einzelmodul: 2250 kVA
  • Keine Klimatisierung erforderlich: Lüftung genügt
  • Uneingeschränkte Möglichkeiten des Parallelbetriebs.
  • Betrieb im Mittelspannungsnetz möglich

Die Produktpalette von NTC reicht von 100 kVA bis 2250 kVA, in kleinen Leistungsstufen, sodass auch Sie hier garantiert die Maschine finden, die Ihren Bedarf an gesicherter Stromversorgung bestens deckt.